Anmeldung

   

Newsletter  

Sie möchten die Pfarr-nachrichten und andere Neuigkeiten aus der Gemeinde automatisch erhalten? Melden Sie sich hier an!
   

Kontakt  

Pastoralverbund
Dortmund Mitte-Ost

Gabelsbergerstr. 32
44141 Dortmund
0231 / 59 43 33
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   

Der lebendige Adventskalender 2017

Eine ökumenische Initiative der
Ev. KG. St. Reinoldi Dortmund
und der
Kath. St. Martin Gemeinde

Advent (lateinisch adventus „Ankunft“), eigentlich Adventus Domini (lat. für Ankunft des Herrn), bezeichnet die Jahreszeit, in der die Christenheit sich auf das Fest der Geburt Jesu Christi, Weihnachten, vorbereitet. Die Christen gedenken der Geburt Jesu und feiern sie als Menschwerdung Gottes. Advent – Wikipedia

Wir treffen uns draußen vor den beleuchteten Fenstern oder Türen zum gemeinsamen Singen und Geschichten erzählen und hören.

Schön wäre es, wenn sich jeder ein kleines Licht (Kerze) mitbringt.

Dateien:
Lebendiger Adventskalender 2017 Neu
(0 Stimmen)
Datum Donnerstag, 23. November 2017 21:46 Dateigröße 105.43 KB Download 4.00 Download

Lasst die Kinder zu mir kommen...

Gottesdienste für Kinder und Familien im Kirchenjahr 2017 / 2018

Die Gottesdienste für Familien versuchen zielgruppengerecht und katechetisch zentriert Kinder und Eltern anzusprechen, die regelmäßig Familiengottesdienste besuchen.

Die katechetischen Anforderungen sind gestiegen, da die religiöse Sozialisation in den Familien sehr unterschiedlich ist. Es bleibt das Ziel, Kinder und Familien altersspezifisch anzusprechen.

Erstkommunion 2018

Die Erstkommunion begehen wir in den drei Gemeinden an den drei Sonntagen nach Ostern.

St. Liborius: 08. April
St. Martin: 15. April
St. Meinolfus: 22. April

Ansprechpartnerin:

Gemeindereferentin Janine Hellbach

Gottesdienste für Kinder und Familien im Kirchenjahr 2017 / 2018 Neu
(0 Stimmen)

Die Gottesdienste für Familien versuchen zielgruppengerecht und katechetisch zentriert Kinder und Eltern anzusprechen, die regelmäßig Familiengottesdienste besuchen.

Die katechetischen Anforderungen sind gestiegen, da die religiöse Sozialisation in den Familien sehr unterschiedlich ist. Es bleibt das Ziel, Kinder und Familien altersspezifisch anzusprechen

Datum Donnerstag, 23. November 2017 21:25 Dateigröße 236.31 KB Download 1.00 Download

An(ge)dacht - 26. November 2017

Wir alle sind Königskinder

Liebe Gemeinde,

kennen Sie das? Sie lesen ein spannendes Buch und können es nicht eher aus der Hand legen, bevor Sie nicht den Schluss wissen? Erst wenn wir wissen wie es ausgeht, legt sich die Spannung langsam wieder.

In den nächsten Tagen geht auch bei uns etwas Spannendes zu Ende, nämlich unser Kirchenjahr. Auch in diesem Jahr dürfen wir auf eine Vielzahl an Begegnungen zurückschauen, auf Menschen, die sich in unseren Gemeinden engagiert haben, auf Dinge, die gut und auch weniger gut gelaufen sind. Bevor mit dem ersten Adventssonntag das neue Jahr beginnt, feiern wir jedoch noch das große Finale „Christkönig“.

Auch heute noch finden wir Könige und Königinnen faszinierend. Interessiert lesen wir in Illustrierten über das aktuelle Geschehen am Hofe. Ich glaube unser Interesse an der Königsthematik liegt darin begründet, dass sie in uns unbewusst ganz tiefe Sehnsüchte wachruft. Die Sehnsucht nach Anerkennung, Schönheit, nach Liebe. Wir wollen etwas wert sein.

Genau an diese tiefen Sehnsüchte knüpft das Christkönigsfest an, wenn auch anders als erwartet. Christus als König trägt keine feinen Kleider. Er trägt keine Krone aus Gold und er lebt nicht in einem prunkvollen Palast. Seine Königlichkeit zeigt sich nicht an Äußerlichkeiten, sie kommt aus seinem Innersten. Sein Königtum zeigt sich in seiner Liebe zu den Menschen und zu seinem Vater.

Christus als unser König macht uns zu seinen Königskindern. Er gibt uns die Chance wahrhaft königlich zu sein. Er spürt unsere tiefsten Sehnsüchte nach Anerkennung und Liebe auf und möchte sie erfüllen. Wir müssen uns nicht vor ihm ducken, wir dürfen einfach zu ihm kommen. Das große Finale an Christkönig wird somit auch zu unserem.

Christus ist unser König, wir sind seine Königskinder.

Ich freue mich auf ein neues spannendes Kirchenjahr mit Ihnen.

Herzlichst

Janine Hellbach

 

Adventstreff in St. Liborius

Duftender Glühwein, leckere Grillwürstchen, weihnachtlich geschmückte Stände, Filmvorführung für Kinder – das alles erwartet Sie beim Adventstreff am 1. Advent.

 

   

Kalender  

<<  November 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    1  2  3  4  5
  6  7  8  9101112
131415161719
2021222526
272829   
   

Termine  

Gemeindecafé St. Martin

November
Donnerstag
30
15:30 h
Gemeindesaal St. Martin

Lebendiger Adventskalender

Dezember
Freitag
1
Gemeindegebiet St. Martin

Adventsbasar

Dezember
Samstag
2
14:00 h - 13:00 h
Pfarrsaal St. Liborius

Adventstreff in St. Liborius

Dezember
Samstag
2
14:00 h
St. Liborius

Gemeindeversammlung St. Martin

Dezember
Sonntag
3
Gemeindesaal St. Martin